Select Language : English 日本語 Español Deutsch Français

Nord-, Mittel- und Südamerika

Brasilien: English / 日本語 / Português do Brasil
USA: English

Europa, Nahost, Afrika (EMEA)

EMEA:
(Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich)
English / 日本語 / Español / Deutsch / Français
Russland: English / 日本語 / русский

Asien-Pazifik-Raum

Japan(Geschäftskunden): English / 日本語
Japan(Privatkunden): English / 日本語
Australien(NTT Com ICT Solutions): English
Festlandchina: English / 日本語 / 簡體中文
Hongkong & Macau: English / 日本語 / 繁体中文 / 簡體中文
Indien: English / 日本語
Indonesien: English
Korea: English / 日本語 / 한국어
Malaysia: English
Philippinen(DTSI): English
Singapur: English / 日本語
Taiwan: English / 日本語 / 繁体中文
Thailand: English / 日本語
Vietnam: English / 日本語

NTT Group

Über NTT

Mit 224.250 Mitarbeitern (insgesamt) weltweit und Kapitalanlagen von 1.946,6 Mrd. ¥ im Geschäftsjahr mit Abschluss zum 31. März 2012 zählt NTT zu den weltweit größten Providern von Telekommunikationsservices mit über 50 Millionen Kunden allein in Japan. Das Service-Angebot von NTT umfasst Festnetz- und Mobilkommunikation sowie Internet- und Systemintegrationsservices. Das Unternehmen verzeichnete einen Betriebsumsatz von 10.507,4 Mrd. ¥ für das Geschäftsjahr, das am 31. März 2012 endete.

Unternehmen der NTT Group

Finanzinformationen zur NTT Group
(Hinweis: Über diese Links gelangen Sie zur offiziellen Website der NTT Group.)

Geschichte der NTT Corporation im Überblick

1952: Gründung der Nippon Telegraph and Telephone Public Corporation
1985: Privatisierung der Nippon Telegraph and Telephone Corporation
1987: Notierung der NTT Corp. an der Börse Tokio (TSE)
1988: Gründung der NTT Data Communications System Corporation (heute NTT DATA)
1992: Gründung von NTT Mobile Communications Network, Inc. (heute NTT DOCOMO)
1995: Börsennotierung von NTT DATA an der TSE
1998: Börsennotierung von NTT DOCOMO an der TSE
1999: Gründung von NTT Communications

Die Wurzeln der Nippon Telegraph and Telephone Corporation reichen zurück bis in das Jahr 1869, als der Telegraf in Japan eingeführt wurde. NTT wurde 1952 ursprünglich als staatliches Unternehmen gegründet. Die Privatisierung erfolgte im Jahr 1985. Seitdem hat das Unternehmen vielfältige Märkte erschlossen, neue Tochtergesellschaften gegründet und führende Technologien entwickelt.

Informationen zur NTT Group

Die NTT Group wird von der NTT Corporation geführt und hat sechs Teilkonzerne:

  • NTT Communications (Fern- und internationale Kommunikation, ICT-Lösungen)
  • Dimension Data (Managed ICT-Service)
  • NTT DOCOMO (Mobilkommunikation)
  • NTT Data (Anwendungsintegration)
  • NTT East (Regionale Kommunikation)
  • NTT West (Regionale Kommunikation)

Nach oben