Select Language : English 日本語 Español Deutsch Français

Nord-, Mittel- und Südamerika

Brasilien: English / 日本語 / Português do Brasil
USA: English

Europa, Nahost, Afrika (EMEA)

EMEA:
(Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich)
English / 日本語 / Español / Deutsch / Français
Russland: English / 日本語 / русский

Asien-Pazifik-Raum

Japan(Geschäftskunden): English / 日本語
Japan(Privatkunden): English / 日本語
Australien(NTT Com ICT Solutions): English
Festlandchina: English / 日本語 / 簡體中文
Hongkong & Macau: English / 日本語 / 繁体中文 / 簡體中文
Indien: English / 日本語
Indonesien: English
Korea: English / 日本語 / 한국어
Malaysia: English
Philippinen(DTSI): English
Singapur: English / 日本語
Taiwan: English / 日本語 / 繁体中文
Thailand: English / 日本語
Vietnam: English / 日本語
Januar 17, 2018

Microsoft verleiht NTT Com weltweit den Gold Cloud-Platform-Status

Dies unterstreicht NTT Communications einzigartige Fähigkeiten bei der Bereitstellung von Managed Clouds

Frankfurt, 17. Januar 2018 – NTT Communications Corporation (NTT Com), der Geschäftsbereich der NTT-Gruppe für ICT, Cloud und Kommunikationslösungen auf internationaler Ebene (TYO: 9432), wurde der Microsoft Gold Cloud-Platform-Status verliehen. Dies ist derzeit die höchste verfügbare Akkreditierung. Sie wurde NTT Com für die Kompetenz bei der Bereitstellung von Qualität, Fachwissen und differenzierten Managed Services in der Cloud gewährt.

 

 

“Der Gold-Status ist eine sehr wichtige Anerkennung unserer Kompetenz in der Cloud-Arena,“ weiß Damian Skendrovic, CEO von NTT Com Managed Services. „Mit unserer Kompetenz rund um die Microsoft Cloud-Platform unterstützen wir Unternehmen beim Management ihrer Hybrid-Cloud-Infrastruktur und liefern SaaS- und PaaS-Lösungen, die im Azure- und Azure Stack-Markt erhältlich sind. Diese Angebote helfen unseren Kunden, ihre Performance zu optimieren und ihre Unternehmensziele zu erreichen.“        

Als Teil seiner globalen Strategie ist NTT Com seit fast einem Jahr Teil der Early-Adopter-Initiative für Azure Stack und nutzt derzeit wirksam seine Rechenzentrums-Präsenz unter der Marke Nexcenter. „Als einer der ExpressRoute-Partner von Microsoft nutzen wir unseren Cloud-Verbindungsdienst mit geringer Latenz wie Multi Cloud Connect sowie Software-Defined Exchange Service. Dadurch erhalten wir schnelle und sichere Verbindungen zu Azure, die es uns ermöglichen, unseren Kunden vollständig gemanagte Azure-Lösungen, einschließlich SAP auf Azure, bereitzustellen“, erklärt Skendrovic weiter. 

Weitere Informationen unter: https://www.ntt-azurestack.com/ 

Weltweit wurden bisher die folgenden Unternehmen der NTT Com-Gruppe mit dem Microsoft Gold Cloud Platform Status ausgezeichnet: 

  • NTT Communications

  • NTT Com Managed Services

  • NTT America

  • NTT Europe

  • NTT Com Asia (Hong Kong)

  • NTT Singapore

  • NTT Com ICT Solutions (Australia)

  • sowie die beiden asiatischen Tochtergesellschaften Emerio and Netmagic.


Über NTT Communications Corporation: 

NTT Communications bietet Beratung, Architektur-, Sicherheits- und Cloud-Services zur Optimierung der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) in Unternehmen. Diese Angebote stützen sich auf die weltweite Infrastruktur des Unternehmens. Hierzu zählt neben dem globalen IPv4/IPv6-konformen IP-Netzwerk der Tier-1-Klasse auch das VPN-Netzwerk Arcstar Universal One, über das weltweit 196 Länder und Regionen sowie über 140 sichere Rechenzentren erreicht werden. Mit seinen Lösungen kombiniert NTT Com wirksam die globalen Ressourcen der Unternehmen der NTT Group, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA. Weitere Informationen unter: www.eu.ntt.comwww.twitter.com/nttcomwww.facebook.com/nttcomtv

Zur NTT Gruppe in Deutschland gehören neben NTT Com die Unternehmen Arkadin, e-shelter, Dimension Data, itelligence, NTT DATA und NTT Security. In Deutschland repräsentiert die NTT Gruppe mit 5.300 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 1,2 Milliarden Euro. Weitere Informationen zur globalen NTT Group auf www.ntt-global.com.

www.ntt.com | Twitter@NTT Com | Facebook@NTT Com | LinkedIn@NTT Com

 

 

 

 

 

Nach oben