Select Language : English 日本語 Español Deutsch Français

Nord-, Mittel- und Südamerika

Brasilien: English / 日本語 / Português do Brasil
USA: English

Europa, Nahost, Afrika (EMEA)

EMEA:
(Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich)
English / 日本語 / Español / Deutsch / Français
Russland: English / 日本語 / русский

Asien-Pazifik-Raum

Japan(Geschäftskunden): English / 日本語
Japan(Privatkunden): English / 日本語
Australien(NTT Com ICT Solutions): English
Festlandchina: English / 日本語 / 簡體中文
Hongkong & Macau: English / 日本語 / 繁体中文 / 簡體中文
Indien: English / 日本語
Indonesien: English
Korea: English / 日本語 / 한국어
Malaysia: English
Philippinen(DTSI): English
Singapur: English / 日本語
Taiwan: English / 日本語 / 繁体中文
Thailand: English / 日本語
Vietnam: English / 日本語
Cloud

Hybrid Cloud-Services

Enterprise Cloud

Innovativ und nahtlos.

Unser Enterprise Cloud-Service ist eine innovative, nahtlose und einfach verwaltbare Private Cloud-Lösung

Flexibel

Enterprise Cloud ist die erste Private Cloud, die Software Defined Networking (SDN) nutzt und gibt Ihnen die Flexibilität, die Sie für Ihr Geschäft brauchen

Unerreichte globale Reichweite

Basis für die Enterprise Cloud sind unsere sicheren globalen Rechenzentren sowie unsere globalen VPN- und IP-Backbone-Netzwerke



Leistungsmerkmale und Vorteile

Erweiterte Funktionen
Allgemeine Funktionen
Servicemenü-Übersicht
Rechenzentrum-Standorte

Globale Integration

Erstellen Sie weltweit nahtlose, standortübergreifende Hybrid-Cloud-Systeme mit unserem hoch skalierbaren Enterprise Cloud Service. Enterprise Cloud fasst Hosted Private, Public, mandantenfähige und Third-Party-Cloudinfrastrukturen zusammen. Clouds können mittels hochsicherer SDN-Technologie (Software-defined Networking) mit Layer 2 verbunden werden. Durch die Integration mit Ihrer On-Premises-Infrastruktur schaffen Sie so eine echte Hybrid Cloud. Die so gewonnene Flexibilität ermöglicht es Ihnen, Rechenressourcen in der Nähe wichtiger Märkte zu konzentrieren bzw. den Einsatz auf Ihr Gastland beschränken, wenn die Datenhoheit ein wichtiges Argument ist.

Basis für die Enterprise Cloud sind unsere neuesten weltweiten Rechenzentren sowie unsere globalen VPN- und IP-Backbone-Netzwerke. Wir bieten eine freie, direkte Anbindung an unser geschlossenes Netzwerk und eine Übertragungsgeschwindigkeit von 10 Gbit/s zwischen den globalen Rechenzentren und der Cloud.

cmn_en_img_services_cloud_enterprise-cloud_ecl01

Cloud-Migration

Unsere Enterprise Cloud-Lösung wird von Beratungs-, Migrations-, Betriebs- und Management-Services unterstützt. Sie helfen Ihnen, die funktionalste Cloud-Infrastruktur zu implementieren, die an Ihre speziellen Geschäftsanforderungen angepasst ist.

Die über Enterprise Cloud zur Verfügung gestellte Hosted Private Cloud bietet neben On-Demand-BareMetal-Servern und Multi-Hypervisor-Umgebung (VMware vSphere, Microsoft Hyper-V) agiles Netzwerk-Mapping, um Ihre On-Premises-Netzwerktopologie sowie Ihre Konfiguration exakt in unserem Cloud-Service abzubilden.

Cloud-Native

Enterprise Cloud unterstützt schnelle Unternehmensinnovationen mit einer mandantenfähigen Public Cloud auf Basis von Openstack, dem Open-Source Cloud-Ökosystem. Die Plattform eignet sich ideal für die Cloud-native, agile Entwicklung und DevOps, und umfasst darüber hinaus die Cloud Foundry Platform-as-a-Service (PaaS) für die Erstellung einer virtuellen privaten PaaS. Public Clouds können über SDN-enabled Networking sicher an Hosted Private Clouds und Third-Party Clouds.

Cloud Management

Unsere Cloud Management Platform (CMP) verfügt über effiziente Managementfunktionen, gewährleistet IT-Governance und steuert sowohl unsere Enterprise Cloud als auch Third-Party-Cloud-Lösungen. Mit CMP gewinnen Sie einen umfassenden transparenten Überblick über Ihre gesamte IT einschließlich Schatten-IT. So können Sie herkömmliche ICT- und Cloud-native ICT-Infrastrukturen besser steuern. CMP stellt Tools für die Cloud-Analyse und -Orchestrierung bereit, die auf allen Cloud-Plattformen (On-Premises, Hosted Private, BareMetal, Public und Third-Party einschließlich Amazon Web Services (AWS) und Microsoft Azure) eingesetzt werden können.

cmn_en_img_services_cloud_enterprise-cloud_ecl02

Globaler IT-Partner

Wir wissen, dass nicht jedes Unternehmen am gleichen Punkt der Migration zur Cloud angekommen ist und dass sich geschäftliche Ziele von Unternehmen zu Unternehmen unterscheiden. Enterprise Cloud ist eine modernde, flexibel anpassbare virtuelle Private-Cloud-Lösung und bietet Ihnen die Features, die geografische Reichweite und den erstklassigen Support, den Sie von einem globalen IT-Partner erwarten.

  • Weltweit verteilte Cloud-Rechenzentren helfen Ihnen, Märkte schneller zu erreichen
  • Beratungs-, Architektur-, Sicherheits- und Support-Services bringen Ihre hochwertige virtuelle Private Cloud an den Start.
  • Innovatives Software Defined Networking (SDN), Network Function Virtualization (NFV) und virtuelle Server bieten Ihnen maximale Flexibilität

Enterprise Cloud-Funktionen

  • Monitoring und Management in Certified Engineering Centers (CEC) rund um die Uhr durch spezialisierte Ingenieure
  • Direkte 24x7-Erreichbarkeit von Support-Technikern (keine Tier-1-Agenten aus dem Call Center)
  • Speziell zugewiesenes Account Management-Team zu Ihrer Unterstützung, wenn Ihr Enterprise Cloud-Bedarf wächst

Pay-As-You-Go-Modelle

Enterprise Cloud hilft Unternehmen bei der Kostenoptimierung durch minimale Ressourcenverträge und minutengenaue Abrechnung. So können Sie umgehend auf steigende Nachfrage reagieren und die Cloud-Kapazität ausbauen und der Gefahr vorbeugen, dass Sie Geschäft verlieren, nur weil sie Ressourcen Ihrer Cloud nicht ausreichen.

  • Minutengenaue Abrechnung von Compute-Ressourcen 
  • Nutzungsbasierte Zahlung
  • Optimierung der Ressourcen auch nach Betriebsbeginn
  • Cloud-Services mit kostenfreien VPN-Verbindungen
cmn_de_fig_services_cloud_enterprise-cloud_02

Self-Service

Bei der Entwicklung von Enterprise Cloud waren ein einfacher Self-Service,

  • Ein Kundenportal, um alle globalen Ressourcen in Echtzeit hinzuzufügen, löschen und verwalten zu können
  • Ein Vertrag zur Optimierung des Account Managements Ihres globalen Cloud-Netzwerks
  • Ein SLA, der 99,99 Prozent Verfügbarkeit zusagt

ICT-Systeme weltweit integrieren und Management-Problem lösen

Enterprise Cloud-Funktionen

Server/Computing

Virtueller Server

  • Rechenressourcen:
  • Stellt Ressourcen in folgenden Bereichen bereit:
  • Bereitstellung von Ressourcen in den folgenden Einheiten: CPU:1GHz, Speicher:1GB, Festplatte:50GB (garantierte Ressourcenbereitstellung)
  • Sie haben die Möglichkeit, VMs nach Bedarf zu erstellen, solange die Ressourcennutzung innerhalb des vertraglich geregelten Volumens bleibt.
  • Die gegenseitige Umwandlung zwischen VMs und Vorlagen ist möglich.
  • (Ein Privatkatalogvertrag ist erforderlich, um Vorlagen zu speichern.)
  • Privatkatalog:
  • Stellt Speicherplatz auf der Festplatte für die Speicherung von VM-Vorlagen bereit. Kunden können mithilfe des Privatkatalogs sofort virtuelle Maschinen erstellen.
Speicher

Bildspeicher

  • Speicher für Vorlage und ISO-Image

Blockspeicher

  • Flash-Speicher und Cloning
Netzwerk

Internetverbindung

  • Bietet redundante Internetverbindung. 100 Mbit/s Best-Effort und garantierte Bandbreite.
  • Erwerb einer globalen IP-Adresse ist erforderlich.

VPN-Verbindung

  • Ein VPN-Gateway ist für Sie kostenfrei, wenn Sie das globale Netzwerk-Backbone von NTT Communications verwenden. Die Bandbreite des Anwendungs-Gateways beträgt bis zu 100 Mbit/s.

Colocation-Konnektivität

  • Verbindung zwischen Enterprise Cloud und dem Colocation-Rack im NTT Com Rechenzentrum in derselben Region (L2). Der erste 1Gbit/s-Link ist kostenfrei.

Serversegment

  • Die ersten beiden Segmente werden kostenfrei bereitgestellt.
  • Ab dem dritten Segment wird berechnet.

Globale IP-Adresse

  • Bereitstellung in folgenden Einheiten: 1 Block: 4 globale IP-Adressen für vFirewall, 3 IP/11IP/27IP
  • Adressen für Integrated Network Appliance

Service-Zusammenschaltung

  • Kunden können mehrere externe Services an die Enterprise Cloud anbinden (z. B. globale Datei-Backups).

vLoad Balancer

  • Die Datenlasten von Rechenressourcen werden auf mehrere Server aufgeteilt

Integrierte Netzwerk-Appliance

  • Virtuelle Netzwerk-Appliance, die über Firewall-, Load Balancing- und IPsec-Terminierungsfunktion verfügt. Kunden können je nach Performance und Topologie eines von vier Service-Menüs auswählen.
Sicherheit powered by WideAngle

UTM, WAF, Host Security, etc.

Lösungspaket

Oracle, MS-SQL Cluster

Backup

Backup eines System-Image

Apps-Service

Software

  • HULFT, Acronis
Standard-Monitoring und -Betrieb
  • (1) Kunden-Helpdesk
  • Der Helpdesk steht 24 Stunden/Tag, 365 Tage/Jahr per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.
  • (2) Kundenportal
  • Das Kundenportal ermöglicht Ihnen die Kontrolle Ihrer Ressourcen und stellt Informationen zu Systemausfällen und Incident-Tickets bereit.
  • (3) Service-Monitoring
  • Der Status von Services wie VMs/vFirewall/vLoad Balancer kann überwacht werden. Das Basis-Monitoring erfolgt grundsätzlich per „Ping“-Methode. Das Service-Monitoring wird über das Kundenportal ermöglicht.
  • Dieser Service muss grundsätzlich über das Kundenportal beantragt werden.
  • (4 ) Monitoring der allgemeinen Infrastruktur
  • 24 Stunden/Tag, 365 Tage/Jahr verfügbar Reaktion auf Systemprobleme.
  •  
SLA (Verfügbarkeit)

99,99%

Enterprise Cloud Enhanced Features (verfügbar ab 1. März in Japan)

Server/Computing

Hosted Private Cloud (BareMetal)

  • Bereitstellung des physischen Servers bei Bedarf über Kundenportal/API. Geeignet für leistungsempfindliche Datenbanksysteme, Lizenz bestellt für physische Server, etc. BareMetal-Server können auch als „Hosted Private Cloud“-, Ein-Mandanten- bzw. dedizierte virtualisierte Umgebung genutzt werden. Siehe „Lösungspaket“ für die „Neue erweiterte Funktion“.

Hosted Private Cloud (Multi-Hypervisor-Umgebung)

  • Zuverlässige Hosted Private Cloud, kompatibel zu VMware vSphere und Microsoft Hyper-V.

Mandantenfähige Cloud

  • Shared Cloud auf Basis OpenStack zu wettbewerbsfähigen Preisen.
Speicher

Image-Datenspeicher

  • Speicher für Laufwerk-Images.

Blockspeicher

  • Externer Speicher zur Anbindung an Server
Netzwerk

Internet-Verbindung

  • Verbindung mit Internet und globaler IP-Adresse, entweder Best-Effort- oder reservierte Bandbreite.

VPN-Verbindung

  • Anbindung an NTT Com VPN Service.

Anbindung von Remote-Rechenzentren

  • Layer-3-Verbindung zwischen Remote-Rechenzentren.

Colocation-Verbindung

  • Layer-2-Verbindung zwischen Enterprise Cloud und benachbartem Colocation-Rechenzentrum

Enterprise Cloud-Anbindung

  • Layer-2-Verbindung zwischen benachbarten Enterprise Clouds.

Logisches Netzwerk

  • Netzwerk zu Anbindung unterschiedlicher Geräte über eine Layer-2-Verbindung.

Firewall

  • Firewall über Software-Appliance im virtuellen Server.
Lösungspaket

Hyper-V

  • Dedizierte private virtuelle Microsoft-Umgebung (Hyper-V / System Center)
Management

Cloud Management Platform

  • Portalseite für das einheitliche Management unterschiedlicher Cloud-Plattformen (auch von Fremdanbietern).

Monitoring

  • Überwachung verschiedener Systemressourcen

Support

  • Unterstützung bei Anfragen und Störfällen.
App-Service

PaaS

  • Umgebung für Anwendungsentwicklung/-betrieb wird in mandantenfähiger Cloud bereitgestellt.
cmn_de_fig_services_cloud_enterprise-cloud_01

     

Get some Enterprise Cloud Consultation

Trial Enterprise Cloud 

     

Nach oben