Select Language : English 日本語 Español Deutsch Français

Nord-, Mittel- und Südamerika

Brasilien: English / 日本語 / Português do Brasil
USA: English

Europa, Nahost, Afrika (EMEA)

EMEA:
(Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich)
English / 日本語 / Español / Deutsch / Français
Russland: English / 日本語 / русский

Asien-Pazifik-Raum

Japan(Geschäftskunden): English / 日本語
Japan(Privatkunden): English / 日本語
Australien(NTT Com ICT Solutions): English
Festlandchina: English / 日本語 / 簡體中文
Hongkong & Macau: English / 日本語 / 繁体中文 / 簡體中文
Indien: English / 日本語
Indonesien: English
Korea: English / 日本語 / 한국어
Malaysia: English
Philippinen(DTSI): English
Singapur: English / 日本語
Taiwan: English / 日本語 / 繁体中文
Thailand: English / 日本語
Vietnam: English / 日本語
cmn_ic_service-kobetsu_data-center

Rechenzentrum

Vereinigtes Königreich

 

Hemel Hemptead 2
Hemel Hemptead 3
Slough 1
Slough 2
Slough 3
Woking 1

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Hemel Hempstead 2

 

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Hemel Hempstead 2

 

Standort

  • Hemel Hempstead, Vereinigtes Königreich
  • 45 Autominuten vom internationalen Flughafen Heathrow entfernt
  • 50 Autominuten von der Londoner Innenstadt entfernt


Leistungsmerkmale und Vorteile

 

Flexibles und skalierbares Design

Das Rechenzentrum Hemel Hempstead 2 basiert auf einem modularen Designkonzept. Die Stromversorgungs-, Klimatisierungs- und Kommunikationsausstattung ist flexibel erweiterbar, und das Redundanzniveau kann für jeden Serverraum unabhängig festgelegt werden.

 

Effiziente High-Density-Lösungen

Das Rechenzentrum ist mit einem hocheffizienten Kühlsystem ausgestattet, das den Kunden ohne Änderungen am Kühldesign oder spezielle Rack-Anordnungen eine Leistung von bis zu 20 kW pro Rack ermöglicht, sodass sich ein branchenführender PUE-Wert von 1,2 ergibt.

 

Vollständig redundante und zuverlässige Einrichtungen

Das Rechenzentrum Hemel Hempstead 2 ist gemäß den Tier-4-Standards des Uptime Institutes konzipiert und gebaut und bietet redundante und robuste Lösungen, um maximale Verfügbarkeit für kritische IT-Infrastrukturen sicherzustellen.

 

Spezifikation

Stromversorgung

  • Doppelte Einspeisung
  • USV mit 2N-Konfiguration
  • Dieselgenerator mit 2N-Konfiguration
  • Doppelte Einspeisung pro Rack
  • Stromversorgung: Bis zu 16 kVA/Rack

Klimatisierung

  • Wasserkühlung
  • N+1-Konfiguration

Sicherheit

  • Vorabregistrierung
  • Identifizierung mittels Lichtbildausweis
  • Authentifizierung mit IC-Karte
  • Biometrische Authentifizierung
  • Vereinzelungssystem

Zertifizierung

  • ISO 9001
  • ISO 27001
  • PCI DSS
  • LEED Gold

Weitere Einrichtungen

  • Sitzungsraum
  • Parkplatz

 

Weiterführende Links

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Hemel Hempstead 3

 

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Hemel Hempstead 3

 

Standort

  • Hemel Hempstead, Vereinigtes Königreich
  • 45 Autominuten vom internationalen Flughafen Heathrow entfernt
  • 50 Autominuten von der Londoner Innenstadt entfernt


Leistungsmerkmale und Vorteile

 

Flexibles und skalierbares Design

Das Rechenzentrum Hemel Hempstead 3 basiert auf einem modularen Designkonzept. Die Stromversorgungs-, Klimatisierungs- und Kommunikationsausstattung ist flexibel erweiterbar, und das Redundanzniveau kann für jeden Serverraum unabhängig festgelegt werden.

 

Effiziente High-Density-Lösungen

Das Rechenzentrum ist mit einem hocheffizienten Kühlsystem ausgestattet, das den Kunden ohne Änderungen am Kühldesign oder spezielle Rack-Anordnungen eine Leistung von bis zu 16 kW pro Rack ermöglicht, sodass sich ein branchenführender PUE-Wert von 1,15 ergibt.

 

Vollständig redundante und zuverlässige Einrichtungen

Das Rechenzentrum Hemel Hempstead 3 ist gemäß den Tier-4-Standards des Uptime Institutes konzipiert und gebaut und bietet redundante und robuste Lösungen, um maximale Verfügbarkeit für kritische IT-Infrastrukturen sicherzustellen.

 

Spezifikation

Stromversorgung

  • Doppelte Einspeisung
  • USV mit 2N-Konfiguration
  • Dieselgenerator mit 2N-Konfiguration
  • Doppelte Einspeisung pro Rack
  • Stromversorgung: Bis zu 16 kW/Rack

Klimatisierung

  • Wasserkühlung
  • N+1-Konfiguration

Sicherheit

  • Vorabregistrierung
  • Identifizierung mittels Lichtbildausweis
  • Authentifizierung mit IC-Karte
  • Biometrische Authentifizierung
  • Vereinzelungssystem

Stromversorgung

  • ISO 9001
  • ISO 27001

 

Weitere Einrichtungen

  • Sitzungsraum
  • Parkplatz
  • Büroräume für Kunden
  • Lagerfläche

 

Weiterführende Links

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Slough 1

 

 

Standort

  • Slough, Vereinigtes Königreich
  • 30 Autominuten vom internationalen Flughafen Heathrow entfernt


Leistungsmerkmale und Vorteile

 

Individuell zugeschnittenes Rechenzentrum

Das Rechenzentrum Slough 1 ist ein umfangreich ausgestattetes, vollständig redundantes Rechenzentrum mit USV-Systemen, Generatoren und Kühlsystemen.

 

Nähe zum Netzwerk-POP von NTT Com

Im Rechenzentrum befindet sich der POP des globalen Netzwerkservice von NTT Com. Das Rechenzentrum verfügt über eine direkte Verbindung zum Premium-Netzwerk-Backbone und -Service von NTT Com.

Spezifikation

Stromversorgung

  • Doppelte Einspeisung
  • USV mit N+1-Konfiguration
  • Dieselgenerator mit N+1-Konfiguration
  • Doppelte Einspeisung pro Rack
  • Stromversorgung: Bis zu 4,5 kVA/Rack

Klimatisierung

  • Wasserkühlung
  • N+1-Konfiguration
 

Sicherheit

  • Vorabregistrierung
  • Identifizierung mittels Lichtbildausweis
  • Authentifizierung mit IC-Karte
  • Biometrische Authentifizierung

Weitere Einrichtungen

  • Sitzungsraum
  • Parkplatz
 
 
 

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Slough 2

 

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Slough 2

 

Standort

  • Slough, Vereinigtes Königreich
  • 30 Autominuten vom internationalen Flughafen Heathrow entfernt
  • 60 Autominuten von der Londoner Innenstadt entfernt


Leistungsmerkmale und Vorteile

 

Flexibles und skalierbares Design

Das Rechenzentrum Slough 2 basiert auf einem modularen Designkonzept. Die Stromversorgungs-, Klimatisierungs- und Kommunikationsausstattung ist flexibel erweiterbar, und das Redundanzniveau kann für jeden Serverraum unabhängig festgelegt werden.

 

Effiziente High-Density-Lösungen

Das Rechenzentrum ist mit einem hocheffizienten Kühlsystem ausgestattet, das den Kunden ohne Änderungen am Kühldesign oder spezielle Rack-Anordnungen eine Leistung von bis zu 16 kW pro Rack ermöglicht, sodass sich ein branchenführender PUE-Wert von 1,2 ergibt.

 

Vollständig redundante und zuverlässige Einrichtungen

Das Rechenzentrum ist gemäß den Tier-4-Standards des Uptime Institutes konzipiert und gebaut und bietet redundante und robuste Lösungen, um maximale Verfügbarkeit für kritische IT-Infrastrukturen sicherzustellen.

Spezifikation

Stromversorgung

  • Doppelte Einspeisung
  • USV mit 2N-Konfiguration
  • Dieselgenerator mit 2N-Konfiguration
  • Doppelte Einspeisung pro Rack
  • Stromversorgung: Bis zu 16 kW/Rack

Klimatisierung

  • Wasserkühlung
  • N+1-Konfiguration
 

Sicherheit

  • Vorabregistrierung
  • Identifizierung mittels Lichtbildausweis
  • Authentifizierung mit IC-Karte
  • Biometrische Authentifizierung
  • Vereinzelungssystem

 

Zertifizierung

  • ISO 9000
  • ISO 27001

Weitere Einrichtungen

  • Sitzungsraum
  • Parkplatz

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Slough 3

 

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Slough 3

 

Standort

  • Slough, Vereinigtes Königreich
  • 30 Autominuten vom internationalen Flughafen Heathrow entfernt
  • 60 Autominuten von der Londoner Innenstadt entfernt

Großes Rechenzentrum mit attraktivem Preis-/Leistungsverhältnis



Leistungsmerkmale und Vorteile

 

Flexibles und skalierbares Design

Das Rechenzentrum Slough 3 basiert auf einem modularen Designkonzept. Die Stromversorgungs-, Klimatisierungs- und Kommunikationsausstattung ist flexibel erweiterbar, und das Redundanzniveau kann für jeden Serverraum unabhängig festgelegt werden.

 

Effiziente High-Density-Lösungen

Das Rechenzentrum ist mit einem hocheffizienten Kühlsystem ausgestattet, das den Kunden ohne Änderungen am Kühldesign oder spezielle Rack-Anordnungen eine Leistung von bis zu 16 kW pro Rack ermöglicht, sodass sich ein branchenführender PUE-Wert von 1,2 ergibt.

 

Vollständig redundante und zuverlässige Einrichtungen

Das Rechenzentrum ist gemäß den Tier-4-Standards des Uptime Institutes konzipiert und gebaut und bietet redundante und robuste Lösungen, um maximale Verfügbarkeit für kritische IT-Infrastrukturen sicherzustellen.

Spezifikation

Stromversorgung

  • Doppelte Einspeisung
  • USV mit 2N-Konfiguration
  • Dieselgenerator mit N+1-Konfiguration
  • Doppelte Einspeisung pro Rack
  • Stromversorgung: Bis zu 16 kW/Rack

Klimatisierung

  • Wasserkühlung
  • N+1-Konfiguration

Sicherheit

  • Vorabregistrierung
  • Identifizierung mittels Lichtbildausweis
  • Authentifizierung mit IC-Karte
  • Biometrische Authentifizierung
  • Vereinzelungssystem

Zertifizierung

  • ISO 9000
  • ISO 27001

Weitere Einrichtungen

  • Sitzungsraum
  • Parkplatz

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Woking 1

 

Rechenzentrum Vereinigtes Königreich Woking 1

 

Standort

  • Woking, Vereinigtes Königreich
  • 30 Autominuten vom internationalen Flughafen Heathrow entfernt
  • 50 Autominuten von der Londoner Innenstadt entfernt


Leistungsmerkmale und Vorteile

 

SEAP-3-Sicherheitsstandards

Das Rechenzentrum Woking 1 mit hochsicheren Betriebsabläufen erfüllt die SEAP-3-Standards. Das Rechenzentrum stellt den sicheren Betrieb Ihrer Systeme sicher und sorgt dafür, dass es zu keinen Betriebsunterbrechungen kommt.

 

Stromversorgung mit hoher Verfügbarkeit

Das Rechenzentrum bietet eine robuste Stromversorgungsinfrastruktur mit höchster Zuverlässigkeit.

 

Günstige Lage

Es befindet sich in einem etablierten Gewerbegebiet südlich von London. Bis zur London Waterloo Station, von wo aus die City of London und die Docklands erreichbar sind, sind es 40 Minuten.

Spezifikation

Stromversorgung

  • Doppelte Einspeisung
  • USV mit 2N-Konfiguration
  • Dieselgenerator mit N+1-Konfiguration
  • Doppelte Einspeisung pro Rack
  • Stromversorgung: Bis zu 6 kW/Rack

Klimatisierung

  • Wasserkühlung
  • N+1-Konfiguration

Sicherheit

  • Vorabregistrierung
  • Identifizierung mittels Lichtbildausweis
  • Authentifizierung mit IC-Karte
  • Vereinzelungssystem
  • SEAP-3-Sicherheitsstandards

Zertifizierung

  • ISO 9001
  • ISO 14000
  • ISO 27001
  • ISO 20000
  • SSAE 16
  • SEAP3
  • PCI DSS 

Weitere Einrichtungen

  • Sitzungsraum
  • Parkplatz
  • Büroräume für Kunden

Ressourcen

Nach oben