Select Language : English 日本語 Español Deutsch Français

Nord-, Mittel- und Südamerika

Brasilien: English / 日本語 / Português do Brasil
USA: English

Europa, Nahost, Afrika (EMEA)

EMEA:
(Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich)
English / 日本語 / Español / Deutsch / Français
Russland: English / 日本語 / русский

Asien-Pazifik-Raum

Japan(Geschäftskunden): English / 日本語
Japan(Privatkunden): English / 日本語
Australien(NTT Com ICT Solutions): English
Festlandchina: English / 日本語 / 簡體中文
Hongkong & Macau: English / 日本語 / 繁体中文 / 簡體中文
Indien: English / 日本語
Indonesien: English
Korea: English / 日本語 / 한국어
Malaysia: English
Philippinen(DTSI): English
Singapur: English / 日本語
Taiwan: English / 日本語 / 繁体中文
Thailand: English / 日本語
Vietnam: English / 日本語
cmn_ic_service-kobetsu_comm

Enterprise File Transfer-Lösung

Schnelle, sichere Übertragung großer Volumen

Sichere Übertragung von 100 GB an Dateien zu globalen Endpunkten über unsere verschlüsselte Hochgeschwindigkeits-Cloud.

Globale Zusammenarbeit in der Produktion

Übertragen Sie große CAD-Dateien sicher zu Ihrem weltweit verteilten Design-Team.

Globale Verteilung für den Medienbereich

Verteilen Sie Filme und andere Medien, die eine hohe Speicherkapazität erfordern, weltweit mit umfassender Sicherheit.  

Leistungsmerkmale und Vorteile

ICT-Beratung
Geschwindigkeit und Kapazität
Sicherheit
Weltweite Abdeckung

Unsere Enterprise File Transfer-Lösung beginnt mit einer Beratungsphase, in der wir Ihre aktuellen Anforderungen beurteilen. Ziel ist es, einen Plan zu entwickeln, den Sie für die spätere Integration und künftiges Wachstum nutzen können.

cmn_de_fig_solutions_cc_common_01

Untersuchung

Der erste Schritt unserer Beratertätigkeit besteht in der Untersuchung Ihrer Infrastruktur. Wir befragen Ihr ICT- und Geschäftspersonal lokal und weltweit, um den Zustand Ihrer aktuellen IT-Umgebung zu bestimmen. Dies hilft uns dabei, Ihre aktuelle Situation zu klären und festzustellen, welche Probleme gelöst werden müssen.

Design

Nach der Beurteilung Ihrer Umgebung beginnen wir damit, das übergreifende Design für unsere vorgeschlagene Enterprise File Transfer-Lösung auszugestalten. Wir entwickeln eine Richtlinie für die verschiedenen Facetten der Lösung. Dazu zählen Rechenzentrum, Server, Netzwerk, Sicherheit, DR/BCP, Benutzererfahrung und Monitoring des Betriebs. Das Ergebnis ist ein Handlungsplan für die Systemmigration, die Systemumstrukturierung und betriebliche Veränderungen.

Finanzanalyse

Das Schlüsselement unserer Beratungsphase ist die Berechnung des Return on Investment (ROI) und der Total Cost of Ownership (TCO) für den bestehenden Betrieb und unsere vorgeschlagenen Änderungen. Wir führen eine umfassende Untersuchung durch, die die Beobachtung vorhandener Systeme, eine Berechnung der Anforderungsunterschiede und eine Analyse der betrieblichen und personellen Ressourcen beinhaltet. Auf Grundlage von Gesprächen mit lokalen Benutzern entwickeln wir einen TCO-Berechnungsbogen und vergleichen ihn mit den TCO und dem ROI der von uns vorgeschlagenen Lösung.

Die Ergebnisse unserer Untersuchungs-, Design- und Finanzanalyseberatung werden in die nächste Phase übernommen: die Implementierung Ihrer Enterprise File Transfer-Lösung.

Unsere Enterprise File Transfer-Lösung profitiert von dem weltweiten Hochgeschwindigkeitsnetzwerk, das unsere Enterprise Cloud-Plattformen in den verschiedenen Regionen weltweit miteinander verbindet. Die Dateien werden zu der Enterprise Cloud übertragen, die dem Standort des Senders am nächsten ist. Dann werden sie über unser sicheres Netzwerk zwischen den Rechenzentren zu der Enterprise Cloud übertragen, die dem Empfänger am nächsten ist. Dadurch ist eine Hochgeschwindigkeitsübertragung und der Empfang von Dateien von bis zu 100 GB Größe überall auf der Welt möglich.

  • Übertragung von Dateien innerhalb unseres globalen Netzwerks der Enterprise Cloud-Rechenzentren
  • Übertragung einer großen Dateianzahl (bis zu 100 GB)
  • Übertragung von Dateien an mehrere Standorte
cmn_de_fig_solutions_cc_enterprise-file-transfer_02

Dateiverschlüsselung und SSL-verschlüsselte Verbindungen sorgen für die sichere Dateiübertragung.

Optionale Leistungsmerkmale:

  • Authentifizierung
  • Archivierung – Gesendete Daten werden auf dem Server gespeichert, Anhänge eingeschlossen
  • Kontointegration – Integration in bestehendes Active Directory (AD) ist für Accounting verfügbar

Der Service ist in den USA, Japan, GB, Deutschland, Frankreich, Spanien, Singapur, Hongkong, Thailand, Malaysia und Australien verfügbar. Demnächst steht der Service auch in Indien zur Verfügung.

Support wird von lokalen NTT-Tochtergesellschaften an jedem Service-Standort in der Landessprache, auf Englisch oder auf Japanisch erbracht.

Nach oben