Select Language : English 日本語 Español Deutsch Français

Nord-, Mittel- und Südamerika

Brasilien: English / 日本語 / Português do Brasil
USA: English

Europa, Nahost, Afrika (EMEA)

EMEA:
(Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich)
English / 日本語 / Español / Deutsch / Français
Russland: English / 日本語 / русский

Asien-Pazifik-Raum

Japan(Geschäftskunden): English / 日本語
Japan(Privatkunden): English / 日本語
Australien(NTT Com ICT Solutions): English
Festlandchina: English / 日本語 / 簡體中文
Hongkong & Macau: English / 日本語 / 繁体中文 / 簡體中文
Indien: English / 日本語
Indonesien: English
Korea: English / 日本語 / 한국어
Malaysia: English
Philippinen(DTSI): English
Singapur: English / 日本語
Taiwan: English / 日本語 / 繁体中文
Thailand: English / 日本語
Vietnam: English / 日本語
cmn_ic_service-kobetsu_comm

Globale IAM-Lösung

Sicherheit und Verfügbarkeit

Cloud-basierte Identitätsverbund-Technologie ermöglicht Single Sign-On (SSO) für verbesserte Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Schnellere Systemintegration

Richten Sie für neue Mitarbeiter und neue Anwendungen SSO, einschließlich Public SaaS-Anwendungen, schnell ein.

Globales ID Management

Der globale ID-Management-Workflow lässt sich in die vorhandenen Ressourcen-Management-Unternehmensanwendungen wie Active Directory integrieren.

Leistungsmerkmale und Vorteile

ICT-Beratung
Single Sign-On (SSO)
Authentifizierung
Planauswahl

Unsere globale IAM-Lösung beginnt mit einer Beratungsphase, die Ihnen einen besseren Einblick in Ihre vorhandenen Abläufe geben soll. Ziel ist es, einen Plan zu entwickeln, den Sie für die spätere Integration und künftiges Wachstum nutzen können.

cmn_de_fig_solutions_cc_common_01

Untersuchung

Der erste Schritt unserer Beratertätigkeit besteht in der Untersuchung der aktuellen IAM-Infrastruktur. Wir befragen Ihr ICT- und Geschäftspersonal lokal und weltweit, um den Zustand Ihrer aktuellen ICT-Umgebung zu bestimmen. Dies hilft uns dabei, Ihre aktuelle Situation zu klären und festzustellen, welche Probleme gelöst werden müssen.

Design

Nach der Beurteilung Ihrer Umgebung beginnen wir damit, das übergreifende Design für unsere vorgeschlagene globale IAM-Lösung auszugestalten. Wir entwickeln eine Richtlinie für die verschiedenen Facetten der Lösung. Dazu zählen Rechenzentrum, Server, Netzwerk, Sicherheit, DR/BCP, Benutzererfahrung und Monitoring des Betriebs. Das Ergebnis ist ein Handlungsplan für die Systemmigration, die Systemumstrukturierung und betriebliche Veränderungen.

Finanzanalyse

Das Schlüsselement unserer Beratungsphase ist die Berechnung des Return on Investment (ROI) und der Total Cost of Ownership (TCO) für den bestehenden Betrieb und unsere vorgeschlagenen Änderungen. Wir führen eine umfassende Untersuchung durch, die die Beobachtung vorhandener Systeme, eine Berechnung der Anforderungsunterschiede und eine Analyse der betrieblichen und personellen Ressourcen beinhaltet. Auf Grundlage von Gesprächen mit lokalen Benutzern entwickeln wir einen TCO-Berechnungsbogen und vergleichen ihn mit den TCO und dem ROI der von uns vorgeschlagenen IAM-Lösung.

Die Ergebnisse unserer Untersuchungs-, Design- und Finanzanalyseberatung werden in die nächste Phase übernommen: die Implementierung Ihrer IAM-Lösung.

Ein Benutzerportal mit Single Sign-On (SSO) bietet den Benutzern einen schnellen, sicheren Zugang zu Services und Anwendungen, darunter SaaS-Anwendungen von Drittanbietern.

cmn_de_fig_solutions_cc_global-identity-and-access-management_02

Optimale Sicherheit wird durch Multi-Factor Authentication (mehrstufige Authentifizierung) auf Grundlage von Textanmeldeinformationen, Gerätekennungen und biometrischen Daten erreicht.

Wählen Sie einen Service-Plan aus, der Ihren Geschäftsanforderungen entspricht. Wir können auch einen Plan für Sie anpassen.

Ready-Made Plan (Vorgefertigter Plan)

Dieser SaaS-Plan (Software-as-a-Service) beinhaltet integrierte Authentifizierung mit mehreren Authentifizierungsmechanismen (ID/Kennwort, Kartenlesegerät, Geräteauthentifizierung). Der Plan umfasst darüber hinaus ein Single Sign-On (SSO), mit dessen Hilfe sich der Benutzer mit nur einer Benutzerkennung bei mehreren internen und SaaS-Anwendungen anmelden kann. Auch das grundlegende integrierte ID-Management und Protokollmanagement werden unterstützt.

Customized Plan (Angepasster Plan)

Der Customized Plan beinhaltet SaaS, Technik-Services und Enterprise Cloud. Neben den Leistungen des Ready-Made Plans bietet diese Lösung integriertes ID- und Protokoll-Management über ein Benutzerportal mit Active Directory- oder HR-Datenbankintegration mit Komplettprotokollierung. Angepasste Pläne beinhalten Workflow- und Administrationsfunktionen für berechtigte Administratorkonten.

Zusätzliche Optionen:

  • Managed Service für ID-Management (Outsourcing des IDM-Betriebs)
  • SaaS Direct Connect-Service (Verbindung zu Salesforce, AWS (Master ONE Direct Connect for AWS-Service)) mittels Private Networking. Sichere Verbindung zu SaaS mit der SSO-Funktion des Identitätsverbunds

Nach oben